Sattel

Fahrrad fahren – mehr als nur Sport

Warum vier Räder nutzen, wenn zwei genügen? Es gibt mit Sicherheit eine ganze Reihe von Gründen dafür. Andererseits spricht auch einiges fürs Fahrrad und fürs Motorrad. Fahrrad fahren etwa ist bei jung und alt sehr beliebt. Egal, ob für Kurzstrecken, auf dem Weg zur Arbeit, unterwegs in der Stadt, als Freizeitsport oder für den Urlaub – mit dem Fahrrad ist man immer gut unterwegs. Wer regelmäßig den Drahtesel benutzt, schont nicht nur die Umwelt, sondern leistet auch der eigenen Gesundheit einen wertvollen Dienst. Die Fahrt mit dem Motorrad, Moped, Mofa ist vielleicht nicht ganz so gesund, nicht ganz so umweltschonend, aber Spaß macht sie ohne Zweifel. Sobald die Tage länger werden, sobald die ersten Sonnenstrahlen die Erde erwärmen, holen vor allem die Freizeit-Fahrer ihre Maschinen wieder aus der Garage. Und los geht es! Der Sonne entgegen, born to be wild… und wer dabei nicht zu den Rasern gehört, hat ebensoviel Spaß zu Beginn wie am Ende der Tour. Widmen wir uns also… den Fahrten auf zwei Rädern, setzen einen Schwerpunkt beim Fahrrad, ohne die Motorradfahrer ganz außer Acht zu lassen. Sollen wir starten?

© Copyright 2008 · Impressum